Einige Themen von Jugendlichen, die mich aufsuchen:

  • Krisen und Integrationsprobleme im Elternhaus, der Schule und anderen außerfamiliären Bereichen.
  • Schulstress, Prüfungsängste speziell in den Klassen vor dem Abitur.
  • Schwierige Lebenssituationen während der Pubertät.
  • Perspektiv- und Ausweglosigkeit, Verlust von Sicherheit.
  • Gefühle der Einsamkeit, nicht verstanden werden.
  • Trennungserfahrungen, Patchwork-Familien.
  • Psychosomatische Erkrankungen.
  • Essstörungen, Bulimie, Magersucht.
  • Drogenerfahrung.
  • Gewalt- und Missbrauchserfahrungen.
  • Migrations- und trennungsbedingte Fragen, Probleme besonders von Jugendlichen mit deutsch-französischem Sprachhintergrund.

Lösungsansätze für Jugendliche

Für wen? Erwachsene, Kinder, Senioren.

Sie haben Fragen? Ich freue mich auf Ihren Anruf. Tel.: 030  24 04 77 53 Kontakt

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.